Rupp Bräu am Georgsplatz

Sponsor und Betreiber der Bühne am Georgsplatz vor der Nord LB war der Felsenkeller Lauenau mit seiner hauseigenen Brauerei „Rupp Bräu“. In der Region Hannover ist das bereits ein legendärer Geheimtipp, bereits seit wenigsten 40 Jahren. Die CMB war Teil des Rahmenprogramms und hat im stetigen Wechsel mit anderen Bands aufgespielt. Gerne wird immer behauptet, dass Conrad Miller zu heftig sei und zu viel Brett führe, doch die anwesenden Rentner auf dem gut gefüllten Platz ließen da anderes hören. Lauthals wurden Zugabenrufe skandiert. Es wird bereits gemunkelt, dass der Ort künftig Conradsplatz heißen soll… wir werden das auf dem nächsten Entdeckertag gerne überprüfen!

Zum Ansehen auf die Galerie klicken!

Keine Kommentare möglich.